Home
 

Impressum

Vertragsbedingungen

Aktuell vom 2017-04-15


Diese Vertragsbedingungen werden im allgemeinen noch ergänzt durch die gesetzlichen Regelungen des Datenschutzes, des Telemediengesetzes und des BGB.

Ausgeschlossen sind Inhalte, die Gewalttätigkeit jeder Art verherrlichen, Völker oder Menschengruppen verhetzen und kriminelle Aufrufe und Darstellungen, sowie Inhalte, die nach den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Gemeinschaft nicht erlaubt sind.

Verantwortlich für die Inhalte ist nur der Kunde als Nutzer des Webspeichers und dessen Admin-C, nicht Webservice Datemas. Ebenso ist die Absicherung gegen Missbrauch besonders von Scripts und Mailversand in der Verantwortung des Kunden.

Ein Anspruch des Kunden auf Bestellannahme besteht nicht.

Nicht erlaubt sind Funktionalitäten, die den Server in seinen Hauptfunktionen Web, Mail oder FTP beeinträchtigen, behindern oder gefährden.

Dies sind Programme oder Scripts, die eine langdauernde Funktionalität mit Belastung der Rechenkapazität (CPU-Last), der Plattenspeicherintensität (Diskio) oder der Netzwerkintensität über die übliche Belastung von Web, Mail und FTP hinaus haben. Insbesondere Programme oder Scripts für Filesharing-Systeme, IRC, (Ro)Bots, Bouncer, Eggdrops, Perl-Shells, Proxies und andere Nicht-Web|Mail|FTP-Funktionen sind nicht erlaubt.

Webservice Datemas.de betrachtet die Verursachung einer Blockade der Mailbeförderung bei größeren Mailprovidern durch ein Webkonto bei Datemas wegen Missbrauch (Spamming) als einen Schaden, der mit mindestens 500,00 EUR in Rechnung gestellt wird. Der Inhaber des Webkontos kann sich dann wiederum an den Verursacher der Beschwerde halten.

Der Kunde gewährleistet, keine Inhalte an zu bieten, die gegen geltendes Recht oder diese Bedingungen verstoßen. Datemas.de ist berechtigt, solche Inhalte sofort zu löschen oder zu sperren. Im Falle der Wiederholung behält sich Datemas.de vor, den Vertrag fristlos zu kündigen und einen Schaden mit mindestens 500,00 EUR zu berechnen, bei schwerem Umfang des Schadens auch bei dritter Seite entsprechend mehr.

Domainregistrierung: Die Registrierung von Domains nimmt Webservice Datemas.de als Vermittler im Auftrag des Kunden vor. Der Domainvertrag entsteht zwischen dem Kunden und der Registrierungsstelle. Webservice Datemas.de behält sich die Ablehnung der Vermittlung von Domainregistrierungen vor, die auch nur möglicherweise nicht den Richtlinien der Registrierstellen entsprechen oder zu juristischen Disputen führen könnten.

Rechnung: Der Kunde stimmt dem Empfang von Rechnungen durch E-Mail-Anhang im Format PDF zu. Ab einem Rechnungsbetrag von 100,00 EUR kann der Kunde eine unterschriebene Rechnung in Papierform anfordern.

Ordentliche Kündigung: Kündigungsfrist ist 15 Tage per Postbrief, Fax oder Mail mit gescanntem Dokument vor dem Ablauf des Rechnungszeitraums. Eine Mail ist nur gültig, wenn es durch Antwort bestätigt wurde. Wird der Vertrag nicht gekündigt, verlängert er sich um einen weiteren Rechnungszeitraum.

Außerordentliche Kündigung: Sollte der Service von Datemas.de den Kunden nicht zufriedenstellen, kann der Kunde bei begründeter Reklamation, vor allem wenn es von Datemas zu verantwortende Ausfallzeiten der Internetpräsenz über ein Prozent in 360 Tagen geben sollte, den Vertrag kündigen und die im voraus bezahlten Kosten des Webspeichers zurückbekommen. Die Kosten für Domainregistrierungen können jedoch nicht zurückgezahlt werden.

Von dieser Regelung ausgenommen sind Ausfallzeiten, die ihre Ursache in höherer Gewalt, zum Beispiel Naturkatastrofen, Streik, großen Energie- oder Netzausfällen haben.

Weitergehende Ansprüche etwa zum Schadensersatz, zur Haftung für angefallene Kosten oder entgangene Einkünfte können nicht geltend gemacht werden. Der Webspeicher ist nicht als Hochverfügbarkeitsspeicher angelegt.


Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform, zum Beispiel Brief, Fax, E-Mail, widerrufen. Die Frist beginnt am Tag des Vertragsabschlusses. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Der Widerruf ist zu richten an:

Webservice Datemas.de
Harald Maass
Auf der Lieth 30
37077 Göttingen, DE
E-Mail: info (at) datemas (dot) de

Oder durch Ausfüllen und Absenden des Widerrufsformulars


Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen, zum Beispiel Zinsen, herauszugeben. Können Sie die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit fälligen Wertersatz leisten. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.


Besonderer Hinweis
Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung und Erfüllung des Vertrags mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben. Domainregistrierungen und Bestellungen von Zertifikaten, die auf Namen ausgestellt sind, unterliegen nicht diesem Widerrufsrecht.

Ihr Webservice Datemas.de



Datenschutz: Webservice Datemas.de erhebt Daten der Kunden bei der Bestellannahme und beim Mitteilungsverkehr durch E-Mail, Telefon, Postbrief und Fax. Die Daten der Kunden werden elektronisch in unseren Medien gespeichert oder in Papierform in Ordner abgelegt und im Einzelnen nur, soweit wie für die Erfüllung des Kundenauftrags und des Geschäftsverkehrs erforderlich, weitergegeben. Aktivitäten der Dienste Web, E-Mail, FTP u.a. werden in der üblichen Weise, Protokollierung (Log) und Datensicherung, aufgezeichnet und eine begrenzte Zeit aufbewahrt. Sie können Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten oder deren Löschung verlangen.

Online-Streitbeilegung (OS): Siehe Impressum

 

Mit freundlichen Grüßen

Webservice Datemas

Harald Maass

Auf der Lieth 30

37077 Göttingen

DE

Fon DE: 01798084343

Fon int: +49 1798084343

E-Mail: info (at) datemas (dot) de